Blog

Der Digitale Workflow

Was ist das eigentlich „Digitaler Workflow zwischen Zahnarztpraxis und Dentallabor”?

Um Ihnen zu zeigen wie einfach, schnell und deutlich präziser sich die Zusammenarbeit zwischen Zahnarztpraxis und Dentallabor gestalten lässt, haben wir für Sie das obige Video gedreht. Überzeugen Sie sich selbst von der digitalen Zahnmedizin und den neuen Möglichkeiten.

Schnell und angenehm für Patient und Arzt

Im Video scannt Dr. med. dent. Yasin Moosavi (Zahnwelt Hannover) unterbrechungsfrei und reibungslos. Die Aufnahmezeit für digitale Abdrücke ist dank kontinuierlicher Highspeed-Scanfunktion deutlich verkürzt und deshalb ideal geeignet, um ansonsten zeitaufwendige Scans vom gesamten Zahnbogen anzufertigen.

Zitternde Hände des Benutzers oder ein sich bewegender Patient haben einen geringen oder sogar keinen Effekt auf aufeinanderfolgende Ansichten, sodass Scans trotz Unterbrechung des Workflows nahtlos abgeschlossen werden können.

Digitale HD-3D-Abdrücke in hervorragender Qualität

Zeigen Sie den gescannten Abdruck Ihren Patienten unmittelbar nach dem Scanvorgang noch auf dem Zahnarztstuhl. Die HD-3D-Farbfunktion gewährleistet optimierte 3D-Bilder in unglaublich hoher Auflösung. Ihr Patient hat direkten Einblick in die Ergebnisse und versteht Ihre Erläuterungen mit Hilfe detailreicher und exakter Bilder um ein Vielfaches besser. Ihre Behandlung und Arbeit wird für den Laien nachvollziehbar.
Und wir als Dentallabor können die benötigten Zahnersätze passgenauer denn je für Ihren Patienten fertigen.

Senden Sie uns Scan und Patienteninformationen gleich im Anschluss an den durchgeführten Scan aus der Software des Intraoralscanners.

Das Gerät im Video

Intraoralscanner CS 3600 (Carestream)

In Zusammenarbeit mit Zahnwelt Hannover

Digitaler Workflow | Zahnwelt Hannover

2. Juli 2018 Betriebliches, Fachartikel
Bleiben Sie auf dem Laufenden!Mit unserem Newsletter erhalten Sie sporadisch 3-4 mal im Jahr Informationen rund um unsere Angebote und Wissenswerte News zum Thema Dentaltechnik!